News

Nachhaltig und aktiv zur Arbeit: Diensträder bei der Sigrist GmbH

AUGUST 2021

Nachhaltig und aktiv zur Arbeit: Diensträder bei der Sigrist GmbH

Nachhaltigkeit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter sind uns wichtige Anliegen. Umso schöner, wenn wir beides verbinden können. Deshalb gibt es bei der Sigrist GmbH seit einiger Zeit das Angebot eines Dienstrads für alle Mitarbeiter.

Bei einem Dienstrad erhalten Mitarbeiter die Möglichkeit, sich bei einem Fachhändler ihr Wunschrad – meist e-Bikes – auszusuchen. Der Arbeitgeber least das e-Bike, inklusive Versicherung, Mobilitätsgarantie und Wartung, und überlässt es dem Mitarbeiter per Gehaltsumwandlung. Das steuervergünstigte e-Bike darf auch privat uneingeschränkt genutzt werden. Und alle 36 Monate besteht die Möglichkeit, ein neues e-Bike zu bekommen.

Mit der e-motion e-Bike Welt Pforzheim haben wir einen kompetenten und zuverlässigen Partner für unser Dienstradleasing gefunden.

e-Bikes sind nachhaltig: Sie schützen die Umwelt durch Verringerung des CO2-Ausstoßes und sind viel günstiger als der private PKW oder die Nutzung des ÖPNV. Bei kürzeren Arbeitswegen sind sie sogar oft das schnellste Verkehrsmittel. 

Gleichzeitig hält das Radeln die Mitarbeiter fit. Am Morgen entspannt zur Arbeit radeln und aktiv in den Feierabend starten – der Arbeitsweg per e-Bike ist stressfreier und ein gesundes Herz-Kreislauf-Training. Zudem stärkt die tägliche Bewegung an der frischen Luft das Immunsystem. 

Seit der Einführung der Diensträder ist unser Firmenparkplatz oft zur Hälfte leer. Acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nutzen bereits dieses tolle Angebot und kommen mit ihrem e-Bike zur Arbeit. Der Chef geht übrigens mit gutem Beispiel voran und radelt selbst gerne ins Büro.

In Kürze wird ein Carport für die e-Bikes mit Ladestation auf dem Firmengelände entstehen. Und eine gemeinsame e-Bike-Tour ist auch schon in Planung.