News

Weitere Spende für Aktion Deutschland Hilft!

FEBRUAR 2021

Weitere Spende für Aktion Deutschland Hilft!

200 Millionen Frauen und Mädchen weltweit – überwiegend in Nordost-, Ost- und Westafrika, aber sogar 50.000 in Deutschland – leiden nahezu ihr ganzes Leben unter den Folgen der weiblichen Genitalbeschneidung (engl. Female Genital Mutilation, FGM). Seit 2003 wird jährlich am 6. Februar, dem internationalen Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung auf dieses Verbrechen aufmerksam gemacht, das als Menschenrechtsverletzung gilt und in den meisten Staaten strafbar ist.

Die Aktion Deutschland Hilft setzt sich weltweit für die Rechte von Frauen und Mädchen ein und auch die Firma Sigrist aus Pforzheim unterstützt sie dabei mit einer Spende von 5.000 €.